Category Archives: Finances

Überziehungsrahmen unnötig

Nachdem ich jetzt seit etwas mehr als einem Monat wieder ein eigenes Girokonto habe, stellte sich mir die Frage, ob ich einen Überziehungsrahmen brauche bzw. haben will. Meine Angst war, dass vielleicht eine monatliche Abbuchung von meiner Bank abgeleitet werden … Continue reading

Posted in Finances | 1 Comment

Eigenes Bank-Konto

In den letzten Tagen habe ich immer wieder mal Schmunzeln damit hervorgerufen, dass ich erst seit kurzer Zeit wieder ein Giro-Konto habe.

Posted in Finances | 3 Comments

Es krieselt

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Ähnlich zäh vollzieht sich die Rettung unserer gemeinsamen Währung, weil einzelne Staaten immer noch an ihrer so geschätzten “Souveränität” festhalten wollen. Letzten Meldungen zufolge steht uns da aber was ins Haus, Staaten müssen ihre Budgets … Continue reading

Posted in Finances | Comments Off on Es krieselt

Sind wir aus dem Tal heraussen?

Seit März 2009 verzeichnet die Wiener Börse wieder einen zaghaften Anstieg. Es mehren sich die Anzeichen, dass Panik und Hype aus den Herzen der Marktteilnehmer gewichen sind. Korrekturen nach unten werden aktuell recht schnell von einer großen Schaar an Käufern … Continue reading

Posted in Finances | Comments Off on Sind wir aus dem Tal heraussen?

Tucholsky wußte es schon 1930

.. oder doch nicht? Im Internet wird derzeit untenstehendes Gedicht kolportiert und behauptet, dass es der deutsche Journalist und Gesellschaftskritiker Kurt Tucholsky (1890-1935) in der Wochenzeitrschrift “Die Weltbühne” veröffentlicht haben solle. Kommt uns das irgendwie bekannt vor? Wenn die Börsenkurse … Continue reading

Posted in Finances, Life | Comments Off on Tucholsky wußte es schon 1930